08.09.2019 Tag des offenen Denkmals

TdoD LogoDer Tag des offenen Denkmals findet 2019 zum 26. Mal statt. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Damit nimmt das Thema Bezug auf das 100-jährige Jubiläum des Bauhauses.
Auch wenn dieses Thema nicht zu einem romanischen sakralen Kleinbau passt, öffnet der Freundeskreis Sigwardskirche wieder die Tore.
An diesem Tag werden ab 10.00 Uhr zu jeder vollen Stunde Kurzführungen in der Kirche angeboten. Auch die älteste Kirchenglocke Niedersachsens, im Turm der Sigwardskirche, kann dann geführt besichtigt werden. Daneben gibt es Informationen über die erfolgten sowie die noch erforderlichen Arbeiten zum Erhalt der Kirche mit ihren einmaligen Malereien. Für eine kleine Stärkung ist auch gesorgt.